Veranstaltungen des Vereins

Die Veranstaltungen des Vereins für Diözesangeschichte richten sich an alle Interessierten. Die Vorträge sind kostenlos. Sie finden, wenn nicht anders vermerkt, jeweils um 18:00 Uhr im Jugendheim der Dompfarrei, Frauenplatz 13, in München statt. - Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Regelungen!


Dienstag, 22.02.2022

Bayern bleibt katholisch. 500 Jahre Grünwalder-Konferenz (10. Februar 1522)

Prof. Dr. Klaus Unterburger

 

Dienstag, 22.03.2022

Was Männer im Kloster lesen. Ein Blick in die Bibliotheken der Klöster von Tegernsee und Beuerberg

Dr. Caecilia Hein

Im Anschluss findet, falls eine Präsenzversammlung möglich ist, die Mitgliederversammlung statt

 

Dienstag, 26.04.2022

Die Nachbarpfarreien Obertaufkirchen und Oberornau. Vom Quellenstudium zur Pfarrgeschichte

Prof. Dr. Joachim Wild

 

Samstag, 25.6.2022

Studienfahrt nach Chur

Abfahrt 08:00 Hauptbahnhof Nordseite, Rückkehr ca. 20:00.

Leitung: Prof. Dr. Franz Xaver Bischof

Anmeldung per Email an info@vdg-muenchen.de oder telefonisch unter 089 2180 3467 ist im Voraus erforderlich. Der Platz wird verbindlich reserviert, sobald der Unkostenbeitrag von €30,- überwiesen ist.

 

Dienstag 27.9.2022

Der Klerus des Bistums Freising und des Erzbistums Salzburg 1648 bis 1821. Studien für ein Biographisches Lexikon

Dr. Stefan Trinkl

 

Dienstag 25.10.2022

Formen der Bischofsbestellung im deutschsprachigen Raum in Geschichte und Gegenwart mit einem Blick auf aktuell diskutierte Modelle einer Weiterentwicklung

Prof. Dr. Franz Xaver Bischof

 

22.11.2022

Wunder über Wunder. Mirakelbücher im Digitalen Archiv des Erzbistums München und Freising

Dr. Roland Götz